Glücklich. Zufrieden. Erfolgreich.

meditieren-rocks.de

Meditieren lernen.

Hast du dich schon mal gefragt ...

Hast Du dich schon einmal gefragt, woher deine Gedanken, Gefühle & Emotionen kommen? Warum Du in bestimmten Situationen immer gleich reagierst? Warum Du so bist wie du bist? Und wer Du eigentlich wirklich bist?

Die Antwort auf all diese Fragen findest du in der Meditation.

Meditation ist eines der ältesten und wirkungsvollsten Trainings- und Optimierungsprogramme für den menschlichen Geist. Mit Hilfe der Meditation kannst du dein Leben grundlegend und positiv verändern.

Jedoch: Meditation is simple but not easy!

Für alle etwas komplizierten Dinge im Leben gibt es eine Art von Gebrauchsanweisung. Für den richtigen Umgang mit unserem Geist leider nicht. Viele die mit dem Meditieren beginnen haben keine richtige Anleitung und wissen nicht genau was sie wann tun sollen.

Ratschläge wie einfach hinsetzen, versuchen an nichts zu denken oder alles beobachten und kommen und gehen lassen sind gut gemeint, helfen dir aber nicht wirklich weiter. Was meistens fehlt ist eine systematische Schulung des Geistes, die grundlegendes Wissen über den menschlichen Geist vermittelt, motiviert und anleitet. 

Der Kurs "Meditieren lernen" zeigt dir ...

Funktionsweise des menschlichen Geistes

Wie der menschliche Geist funktioniert und wie Gedanken, Gefühle und Emotionen entstehen.

Lernen zu meditieren

Wie du am besten mit dem Meditieren beginnst und wie du dir eine dauerhafte Meditationspraxis aufbaust.

Alte Blockaden lösen

Wie du alte Blockaden und Konditionierungen ablegen kannst.

Wahres Potential entfalten

Wie du deine innere Kraft entdeckst und dein wahres Potential entfalten kannst.

Dauerhaft glücklich & zufrieden

Wie du dauerhaft glücklich und zufrieden wirst.

Der Mensch sein, der du immer schon sein wolltest

Wie du der Mensch werden kannst, der du immer schon sein wolltest.

das problem mit unserem Geist!

Das Problem mit unserem Geist.

Es ist NICHT so wie Du denkst!

Ein bekannter Spruch des großen Yogameisters Swami Vishnu Devananda (1927 - 1993) lautete: "Never trust your mind. - Traue niemals deinem Geist." In der Philosophie des Yoga und Vedanta wird dies mit dem Begriff "Maya" bezeichnet. Maya bedeutet wörtlich „Illusion, Schein, Trug“ und besagt, dass die Welt wie wir sie wahrnehmen nicht die letztendliche Wirklichkeit (Realität) ist, sondern in gewisser Weise nur ein Trugschluss der auf der Funktionsweise unseres Gehirns zurückzuführen ist.

Aus Sicht der Psychologie und Neurowissenschaft sieht die Sache folgendermaßen aus:

Unser Gehirn interpretiert wahrgenommene Reize und entwickelt so laufend ein Bild der “Wirklichkeit”. 

Dabei nehmen wir aber nicht die Realität war, sondern unsere Interpretation der Realität. Wir sehen alles wie durch einen Filter. Diese Interpretationen, die vollkommen automatisch und unbewusst ablaufen, sind dem Verstand nicht zugänglich. Eine willentliche Steuerung ist somit nicht möglich.

So erschaffen wir uns also ständig eine Fiktion unseres Lebens.

Unser Gehirn arbeitet dabei auf der Grundlage unseres psychologischen Temperaments, unserer Gene und unserer Vergangenheit. Das was wir in der Vergangenheit erlebt haben, prägt maßgeblich die Art und Weise wie unser Gehirn Informationen verarbeitet. Darum ist auch jedes Gehirn einzigartig und einmalig. 

Dies führt jedoch auch dazu, dass wir häufig gefangen sind in den festen Schaltkreisen unseres Gehirns. So sehr wir uns auch anstrengen, mit reiner Willenskraft können wir uns nicht von unseren Glaubenssätzen und festen Konditionierungen befreien. 

Shambudas Franz Laufer

Meditation befreit dich damit von den Fesseln der Vergangenheit. Mit Hilfe der Meditation bist du deinen Gedanken, Gefühlen, Emotionen und konditionierten Verhaltensweisen nicht mehr ausgeliefert und kannst beginnen der Mensch zu werden, der du immer schon sein wolltest.

Unser Gehirn ist eine biologische Maschine, die sich durch ihre eigene Arbeit verändert.

Das Gehirn ist trainierbar wie ein Muskel.

Unser Gehirn ist ein Organ wie jedes andere. Während es die Aufgabe des Herzens ist zu schlagen und den Organismus mit Blut zu versorgen, ist es die Aufgabe des Gehirns Gedanken zu produzieren. 

Und wie jedes andere Organ ist auch unser Gehirn bis ins hohe Alter anpassungsfähig und trainierbar. Wie jedes andere Organ entwickelt unser Gehirn durch regelmäßiges Training bestimmte Fähigkeiten. In der Wissenschaft steht dafür der Begriff "Neuroplastizität". Neuroplastizität ist eine Eigenschaft von Synapsen, Nervenzellen oder auch ganzen Hirnarealen, sich in Abhängigkeit von ihrer Verwendung zu verändern.

Durch regelmäßiges meditieren sind für unser Gehirn Höchstleistungen möglich, die du dir vorher wahrscheinlich niemals vorstellen konntest!

Unsere Vergangenheit bestimmt unsere Gegenwart.

Unser Gehirn schreibt die Geschichte unseres Lebens stetig fort. Aufbauend auf der Vergangenheit sorgt es dafür, das alles was wir wahrnehmen in den Rahmen unserer Geschichte passt. Alle aufgenommenen Reize werden so interpretiert, dass sie für uns Sinn machen und mit unserem Wertesystem übereinstimmen. 

Darum sind grundlegende Änderungen unserer Art und Weise zu denken so schwer, und damit fällt es uns auch so schwer unser Verhalten grundlegend und dauerhaft zu ändern. 

Gehirn - Art und Weise zu denken

In der Meditation trainieren und entwickeln wir Achtsamkeit. Achtsamkeit ist der Schlüssel für wahre Veränderung. Achtsamkeit bedeutet einen Schritt zurück zu treten - den Gedanken, Gefühlen & Emotionen nicht mehr hilflos ausgeliefert zu sein. Zu erkennen, dass es IMMER mehr als eine Möglichkeit gibt zu denken und zu handeln.

Meditieren bedeutet, durch bestimmt geistige Übungen und Kraft unseres Bewusstseins die Funktionsweise unseres Gehirns zu verändern und unsere geistige Kraft insgesamt zu steigern. 

Mit Hilfe der Meditation ist es möglich unser Denken und Leben grundlegend zu verändern.

Du musst nicht spirituell sein, um zu meditieren.

Der Kurs "Meditieren lernen" ist spirituell im Sinne der ursprünglichen Bedeutung des lat. Wortes "Spiritus", was soviel wie Geist bedeutet. Es geht also hier um den menschlichen Geist, seiner Funktionsweise und den Möglichkeiten einer aktiven Beeinflussung.

Der Kurs ist nicht spirituell im Sinne einer spezifisch auf ein einen religiösen Sinn ausgerichteten Haltung. Jeder kann und sollte meditieren, unabhängig davon ob er religiös ist oder an etwas glaubt oder nicht.

Meditation ist eine Wissenschaft des Lebens und Schulung des Geistes. Meditation ist zukunftsgerichtet und befreit dich von den Fesseln der Vergangenheit und alten Konditionierungen. Meditation macht dich frei und unabhängig von äußeren Gegebenheiten. Meditation erlaubt dir der Mensch zu werden, der du immer schon sein wolltest.

In diesem Kurs wird jahrtausende altes Wissen über den Menschlichen Geist mit modernsten Erkenntnissen der Psychologie und Neurowissenschaft kombiniert. Dieser Kurs ist praxistauglich und für JEDEN anwendbar!

Bist du bereit für Veränderung?

Bist du bereit für Veränderung?

Nach diesem Kurs wirst du verstehen, warum du das tust, was du tust und wie du es zum besseren verändern kannst!

In diesem Kurs wirst du lernen:

  • Wie der menschliche Geist wirklich funktioniert.
  • Woher deine Gedanken, Gefühle & Emotionen kommen, wie sie entstehen und wie du mit ihnen am besten umgehst.
  • Wie du dir in deinem Alltag ein kleines aber hoch effizientes Mediations- und Trainingsprogramm aufbaust und dauerhaft aufrecht erhälst.
  • Wie du dich von alten Verhaltensweisen und kontraproduktiven Gedanken löst.
  • Wie du insgesamt glücklicher & zufriedener werden kannst. 

Bist du bereit für Veränderung?

Nach diesem Kurs wirst du verstehen, warum du das tust, was du tust und wie du es zum besseren verändern kannst!

In diesem Kurs wirst du lernen:

  • Wie der menschliche Geist wirklich funktioniert.
  • Woher deine Gedanken, Gefühle & Emotionen kommen, wie sie entstehen und wie du mit ihnen am besten umgehst.
  • Wie du dir in deinem Alltag ein kleines aber hoch effizientes Mediations- und Trainingsprogramm aufbaust und dauerhaft aufrecht erhälst.
  • Wie du dich von alten Verhaltensweisen und kontraproduktiven Gedanken löst.
  • Wie du insgesamt glücklicher & zufriedener werden kannst.